Am 31.07.2017 unterschrieb ich den Kaufvertrag. Damit war die Erweiterung unserer "Flotte" besiegelt. Die "LAZY DAYS" ist ein 16er-Jollenkreuzer (auch: S-Jollenkreuzer), Bj. 1969 und aus Holz! Der Rumpf setzt sich aus formverleimten Mahagoni-Sperrholzplatten zusammen, der Mast ist ebenfalls aus Holz.

Momentan steht der Kreuzer in meinem Carport und wartet auf die Überführung ins Winterlager. Der Mast steht aufgebockt im Garten und bedarf einer Grundüberholung - damit verbunden die ersten Erfahrungen mit Epoxid, Schleifpapier und Lack. Neuer Name: "Lütt Muus"

Bilder folgen...